www.rechtsstart.eu

 

Mensch und Welt

Die Seite "Mensch und Welt" ist die Überrubrik für weltliche Themen, die allgemein die Menschheit im Kontext von Alltag, Arbeit, Umwelt, Natur, Sexualität, Moral, Gewissen u.s.w. betreffen, in Unterscheidung zur Rubrik "Gott und Mensch" (siehe unter Inhalt). Die Trennung erfolgt jedoch nicht zwingend, wo die Inhalte bisweilen miteinander vernetzt sind. Vgl. z.B. unter "Friedensmänner".

Für viele der in dieser Rubrik genannten Beispiele bleibt aus biblisch-christlicher Sicht anzufügen: Wie sollte derjenige der sich "Christ" nennt, diese Zusammenhänge (Schädigung, auch und insbesondere von Kindern und Kranken) mit dem Grundsatz der (gelebten) Liebe zum Nächsten (Röm. 13,8-10) vereinbaren können? Verhält es sich nicht vielmehr so? Es benötigt deshalb eine konsequente Entscheidung, auf welcher Seite man stehen möchte, und andererseits, welches Ziel man anstrebt. Joh 8,34-36.