www.rechtsstart.eu

Gott und Mensch

Die Seite "Gott und Mensch" ist die Überrubrik für Themen,

 

  • die allgemein das Verhältnis Gott <-> Mensch betreffen.
  • die die Kirchen und ihre Lehren betreffen, welche von den Mitgliedern selbst und anderen "christlich" genannt werden, aber je nach Kirche bei genauer Betrachtungsweise an unterschiedlichen Stellen in Diskrepanz von Wort und/oder Tat zur Bibel steht, obwohl deren Schriften von  Jesus dem Gesalbten (Christus) als absolut verbindlich, wahr und göttlich bestätigt wurden. Von welcher - aufgrunddessen und zur Legitimation obiger Selbstbezeichnung - auch gleichsam in den Kirchen ausgesagt wird, deren Inhalt sei "Gottes Wort", sie genaugenommen aber - beliebig interpretiert - als Mittel zum Zweck eigenen Wohlstands, Ansehens und Wohlergehens betrachtet wird.
  • die kirchengläubige und pseudochristliche Organisationen und Gruppierungen betreffen, die oder deren Mitglieder nicht zur Kirche zugehörig sein müssen, aber deren oder auch eigenständige biblisch abweichende Schriftinterpretationen und Dogmen als Teil ihres "christlichen" Glaubens betrachten.
     
  • die andere Religionen im Bezug zu biblischen Inhalten betreffen.
  • die Aussagen und Inhalte der Bibel betreffen, separiert von o.g. Kircheneinflüssen. Diese Inhalte sind zum Zweck eingestellt worden, dem Leser die Gelegenheit zu geben, über biblische Inhalte nachzudenken und sie mit seiner Lebenswirklichkeit, aber auch Moral und Gewissen zu vergleichen. Inhalte in diesem Sinne findest Du nebenstehend unter "Das Fundament". Im übrigen finden sich auf diesen sämtlichen Seiten nach bestem Wissen und Gewissen keinerlei Texte irgendwelcher Kirchen oder kirchengläubiger Personen, abgesehen von einzelnen Zitaten. Sollten sie zukünftig eingestellt werden, dann mit entsprechendem Kommentar.